Erlebnisurlaub in Kontakt mit der Natur.

Für diejenigen, die den Kontakt mit der Natur und den bäuerlichen Traditionen lieben und neugierig sind zu wissen und zu lernen, drei intensive und überraschende Tage für das, was Sie sehen und tun werden. Sie werden den Traubenzyklus entdecken, der durch das direkte Zeugnis des Winzers zu edlem Wein wird. Sie haben die Möglichkeit zu lernen, wie man ein typisches Gericht der Region kocht. Sie möchten Ihre Zeit in den prestigeträchtigen Hügeln des Collio verbringen zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit der Vespa auf bestimmten Wegen oder frei. Und schließlich eine Führung im nahe gelegenen Görz, um die Luft einer Stadt zu atmen, die einst Nizza des Habsburgerreichs genannt wurde.

ROUTE

Tag1

Transfer und Unterkunft.
Begleiteter Besuch der Weinberge, von denen einer Jahrhunderte alt ist, um die unberührte Luft des Collio zu atmen und die Natur rund um die Hügel zu berühren. Vielleicht mit der Möglichkeit, ein Reh oder ein Kaninchen aus der Ferne zu sehen, die schnell die Weinberge überqueren. Dann betreten wir den Keller, um die Geheimnisse des Weinherstellungsprozesses zu entdecken, die vom Winzer veranschaulicht werden. Er wird auch über die verschiedenen Techniken des Alterns und der Konservierung von Wein sprechen. Es wird sicherlich eine angemessene Verkostung der produzierten Weine geben.
Und dann steht Ihnen ein Koch zur Verfügung, der Ihnen beibringt, wie Sie ein typisches lokales Gericht mit Ihren eigenen Händen zubereiten. Eine einzigartige Erfahrung, die Sie Freunden wieder vorschlagen können, wenn Sie wieder zu Hause sind, und sie mit dem, was sie gelernt haben, überraschen. Anschließend wird das Abendessen vom persönlichen Gastkoch an einem sehr einladenden und einzigartigen Ort unter Ihren Augen zubereitet. Dann sitzen und entspannen Sie sich in einer freundlichen Atmosphäre und erhalten frisch zubereitetes Essen gepaart mit hochwertigen Weinen. Es wird ein einzigartiges Erlebnis!

Tag2

Entspannung wird das Schlagwort in diesem bezaubernden Bereich des Collio sein und die Landschaft, Farben und Düfte der Region genießen. Wenn Sie eine Vespa, ein Fahrrad oder zu Fuß fahren, ist das Ergebnis immer faszinierend. Atemberaubende Landschaften, Radwege oder vorab festgelegte Routen, die einer in eine spezielle App eingefügten Geschichte folgen, lassen Sie Stunden unbeschwerter Freiheit und Gelassenheit erleben.
All dies kann mit einem erfahrenen lokalen Führer angeboten werden, oder es können nützliche Ratschläge zu Routen, Sehenswürdigkeiten und bestimmten Orten zum Mittagessen gegeben werden, wenn Sie es vorziehen, sich alleine zu wagen.
Das Abendessen wird in einem lokalen Restaurant serviert, in dem die Küche ein Hybrid ist, da dieses Land ein Hybrid ist und sich an der Kreuzung verschiedener Bevölkerungsgruppen verschiedener Ethnien befindet. Für jedes Gericht wird gesorgt, jedes Gericht verdient eine Geschichte, jedes Gericht hat sein eigenes Geheimnis. Die Begrüßung und Atmosphäre des Veranstaltungsortes machen den Abend zum würdigen Abschluss eines einzigartigen Tages.
Über Nacht.

Tag3

Frühstück.
Nach dem Check-out ist das Ziel Gorizia, das habsburgische „Nizza“.
Mit Unterstützung Ihres persönlichen Führers erkunden Sie das Schloss und sein „Dorf“ aus dem 11. Jahrhundert. Ein Besuch in den Provinzmuseen ist ein obligatorischer Schritt, um ein genaues Bild der tausendjährigen Geschichte dieser Stadt zu erhalten, einer Kreuzung von Völkern und Kulturen. Ein sanfter Spaziergang vom Schloss und ein Besuch der Kathedrale, von der ein erster Beweis für ihre Existenz aus dem Jahr 1296 stammt, werden die Präambel sein, um über Rastello mit seinen alten Geschäften, die eine ist, eine alte Straße im Dorf zu erreichen Zeugnis einer sehr blühenden Vergangenheit, die es nicht mehr gibt, sondern auch einer nahen Zukunft der Wiedergeburt. Am Ende dieser außergewöhnlichen Straße erreichen Sie die prächtige Piazza Vittoria, auf der die Kirche Sant’Ignazio mit ihren zwei Barockglocken herrisch dominiert Türme und ihre wunderbaren dekorativen Innenräume aus Marmor und mit eingelegten Holzmöbeln aus dem 17. Jahrhundert.
Mittagspause nach eigenem Ermessen in einem der vielen Restaurants in der Nähe. Wenn am frühen Nachmittag noch Zeit bleibt, werden wir die Stadt weiter besuchen, um die historischen Villen des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts und den modernsten Teil der Stadt zu bewundern. Schließlich gibt es den Abschied des Reiseleiters und den Transfer zum Abfahrtsort.
Ihr Transfer zum Flughafen oder zu Ihrem nächsten Ziel wird nach Ihren Wünschen organisiert.

Die Reise beinhaltet

  • ZWEI NÄCHTE
  • TÄGLICHES FRÜHSTÜCK
  • EIN MINI LOKALER KOCHKURS
  • EIN ABENDESSEN VORBEREITET VON EINEM PERSÖNLICHEN CHEF
  • EIN BESUCH IN EINEM PRESTIGIÖSEN WEIN MIT WEINVERKOSTUNG
  • Ein GOURMET-ABENDESSEN
  • EIN BESUCHSTAG MIT GUIDE
  • AUTO- ODER KURIERVERMIETUNG
  • Eine VESPA- oder Fahrradvermietung für einen Tag
  • ÜBERTRAGUNGEN VOM / ZUM FLUGHAFEN

Die Reise beinhaltet nicht

  • WEINE AM PAPIER
  • ZWEI MITTAGESSEN
  • ALLES, WAS IM PROGRAMM NICHT AUSDRÜCKLICH ANGEGEBEN IST

INDIKATIVER PREIS PRO PERSON
AB EURO 400,00

Der Preis pro Person „AB“ beginnt mit begrenzter Verfügbarkeit und gilt für ein Zimmer, das von zwei Personen belegt wird. Sie können Änderungen an der Tour für jeden Bedarf anfordern, indem Sie im Abschnitt „GIB DEINE NACHRICHT EIN“ des Formulars unten auf der Seite angeben.

Sie können Ihre Anfrage über das unten stehende Formular senden.

Erlebnisurlaub in Kontakt mit der Natur.

Reisefakten

  • 3 TAGE TOUR
  • CAPRIVA DEL FRIULI
  • GORIZIA
  • MAX 9 Personen
  • APRIL - OKTOBER
We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners. View more
Accept
Decline