Aquileia und Grado, Geschichte, Traditionen und das Meer.

Ein Erlebnis unter den römischen Überresten, einem UNESCO-Weltkulturerbe, der Isola del Sole und der Isola della Cona. Aquileia wird Sie immer wieder mit den römischen Überresten und der beeindruckenden Basilika mit Mosaiken überraschen. Machen Sie eine Zeitreise in die Vergangenheit, um die Überreste einer glänzenden Vergangenheit zu bewundern, als Aquileia über vier Jahrhunderte lang der zweitwichtigste Hafen im Römischen Reich und später Sitz des Patriarchats war. Und dann ein paar Kilometer entfernt die Küstenstadt Grado mit ihren goldenen Stränden und der charmanten Altstadt venezianischen Ursprungs, reich an Geschichte und Anekdoten. Genießen Sie die Entspannung dieser Umgebung und probieren Sie die ausgezeichneten Fischgerichte, begleitet von ausgezeichnetem friaulischem Wein. Wir bringen Sie auch zur Insel Cona, dem Naturschutzgebiet der Isonzo-Mündung, das einen besonderen natürlichen Kontext darstellt, der auf verschiedene Weise erlebt und erlebt werden kann!

ROUTE

Tag1

Checken Sie ein und begrüßen Sie den Cocktail, in dem Sie den Reiseleiter treffen, der die Erfahrung beschreibt, die Sie leben sollen. Anschließend Transfer in die antike römische Stadt Aquileia, eine der wichtigsten archäologischen Stätten in Norditalien, die im 4. Jahrhundert als neuntgrößte Stadt der Welt identifiziert wurde. Aquileia war eine wichtige Stadt und das Hauptzentrum für die Verbreitung des Christentums in Nord- und Osteuropa. Es wurde von der Unesco wegen seiner riesigen archäologischen Stätten und des künstlerischen Werts seiner frühchristlichen Mosaike zum Weltkulturerbe erklärt. Wir werden die beiden Nationalmuseen und die außergewöhnliche patriarchalische Basilika voller unschätzbarer Mosaike besuchen. Der Besuch der patriarchalischen Stadt dauert den ganzen Nachmittag. Kehren Sie zum Hotel zurück und nach einer kurzen Entspannung wird sicherlich ein Fischdinner empfohlen, bei dem die verschiedenen Spezialitäten der Gradese-Küche (zum Beispiel das Boretto) probiert werden.
Über Nacht

Tag2

Frühstück
Am frühen Morgen Abfahrt zur Insel Cona, einer natürlichen Oase wenige Kilometer von Grado entfernt. Es erhebt sich an der Mündung des Flusses, der der Heimat Isonzo heilig ist (berühmt für die 12 blutigen Schlachten im Ersten Weltkrieg). Es ist als das beste Gebiet Italiens für die Vogelbeobachtung anerkannt. Das Reservat ist der ideale Lebensraum für viele Tierarten und insbesondere für sesshafte und wandernde Vögel. Die Integrität des Gebiets wird durch ständige Umweltmaßnahmen gewährleistet und auch den Tieren selbst anvertraut, beispielsweise den Camargue-Pferden, die frei im Reservat leben und zur Kontrolle der Vegetationsentwicklung beitragen. Es ist möglich, Aktivitäten zu üben, um sich Pferden in ihrem Lebensraum zu nähern, oder echte Ausflüge zu Pferd innerhalb des Reservats durchzuführen. Innerhalb des Reservats ist es auch möglich, eine eindrucksvolle Kanufahrt entlang der Wasserabschnitte zu buchen, die von einem erfahrenen Naturführer begleitet wird.
Das Mittagessen wird in einem nahe gelegenen Restaurant serviert, in dem die Freundlichkeit der Eigentümer mit den Kursen einhergeht, die Sie gerne bestellen.
Am Nachmittag bringt Sie der Guide zurück nach Grado, wo Sie einen entspannten Nachmittag genießen können, indem Sie beispielsweise den Strand mit sehr feinem und goldenem Sand besuchen. Sie können aber auch die Spa-Struktur betreten und nach der Behandlung suchen, die am besten zu Ihnen passt.
Am Abend werden Sie in einem anderen ausgezeichneten Restaurant auf der Isola del Sole zu Gast sein. Das Boreto a la Graisàna, eine traditionelle lokale Fischsuppe, ist eine wunderbare Gelegenheit, hochwertige lokale Produkte zu probieren, die nach jahrhundertealten Traditionen zubereitet werden.
Absolut unverzichtbar ist der Spaziergang nach dem Abendessen in den Gassen des suggestiven historischen Zentrums von Grado, der vom Führer unterhalten wird, der Ihnen bestimmte Geschichten und Anekdoten erzählt: Machen Sie sich bereit, einige seiner verborgenen Schätze zu entdecken.

Tag3

Frühstück
Nach dem Check-out werden Sie weiterhin vom Guide empfangen, damit Sie tagsüber die Schönheiten von Grado genießen können. Ein paar Stunden Tour, um mehr über die faszinierende Geschichte dieses Seehafens zu erfahren. Die Stadt wird oft als enger Verwandter von Venedig beschrieben; es war einst die wichtigere der beiden Städte. Wie Venedig wurde Grado von den Bewohnern der römischen Siedlungen auf dem Festland bevölkert, die in die Lagunen flohen, um späteren Invasionen zu entgehen. Nach dem Fall der römischen Stadt Aquileia im 6. Jahrhundert wurde Grado Sitz des Patriarchen oder Erzbischofs, der für die Inseln der Adria-Lagune und Istriens verantwortlich war. Nach dem Beginn des 19. Jahrhunderts kam die habsburgische Aristokratie hierher, um mit den hervorragenden marinen Thermalquellen zu baden und sich angesichts des besonders guten jodreichen Klimas selbst zu versorgen.
Am Ende liegt es in unserer Verantwortung, zum Abfahrtsort zu wechseln.

Die Reise beinhaltet

  • ZWEI NÄCHTE
  • TÄGLICHES FRÜHSTÜCK
  • ZWEI FISCHABENDESSEN
  • ZWEI MITTAGESSEN
  • ZWEI TAGE MIT DEM VERFÜGBAREN LEITFADEN
  • EINGANGSTICKETS ZU MUSEEN, DENKMÄLERN, HISTORISCHEN STANDORTEN usw.
  • AUTO- ODER KURIERVERMIETUNG

Die Reise beinhaltet nicht

  • WEINE AM PAPIER
  • ALLES, WAS IM PROGRAMM NICHT AUSDRÜCKLICH ANGEGEBEN IST

INDIKATIVER PREIS PRO PERSON
AB EURO 400,00

Der Preis pro Person „AB“ beginnt mit begrenzter Verfügbarkeit und gilt für ein Zimmer, das von zwei Personen belegt wird. Sie können Änderungen an der Tour anfordern, indem Sie im Abschnitt „EINE NACHRICHT EINGEBEN“ des Formulars unten auf der Seite angeben.

Sie können Ihre Anfrage über das unten stehende Formular senden.

Aquileia und Grado, Geschichte, Traditionen und das Meer.

Reisefakten

  • 3 TAGE TOUR
  • GRADO
  • GRADO
  • MAX 9 Personen
  • APRIL - OKTOBER
We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners. View more
Accept
Decline